Managementseminar

Führen in hybrider Form

 

Inhalt
Die Zeit der Corona-Pandemie hat einmal mehr bewiesen, dass in jeder Krise auch eine Chance steckt. Innerhalb kürzester Zeit ist es gelungen, Arbeitsprozesse neu zu organisieren, Home-Office Lösungen wurden schnell gefunden und haben überraschend gut funktioniert.

Im „neuen Normal“ gilt es, das Beste aus beiden Welten zu nutzen. Die Zukunft der Arbeitswelt ist hybrid. Als Basis für Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und Schnelligkeit stehen bei Arbeitsprozessen sowohl online-Lösungen als auch Präsenzzeiten gleichberechtigt nebeneinander. In dem Zusammenhang ergeben sich Herausforderungen für Führungskräfte auf allen Ebenen. Organisationsfähigkeit, Führungs- und Kommunikationsverhalten müssen reflektiert und zielorientiert weiterentwickelt werden. Eine Vertrauens- und Leistungskultur ist neu zu justieren und auszubauen.


Themen
Grundsätze und Prinzipien hybrider Führung
Mindset und Haltung von Führungskräften im hybriden Führungsalltag

„Werkzeuge“ im hybriden Führungsalltag
 Hybrides Büro-/Raumkonzept


Referent
Klaus Bongardt, Inhaber fishingBIG coaching consulting career

 

Service für Mitglieder:

Die Einladung finden Sie hier