Login

Konzert der Dortmunder Wirtschaft

Über 600 Besucher genossen am 21. November 2023 im Konzerthaus das Omer Klein Trio, das zusammen mit dem Babelsberger Filmorchester im Rahmen des Konzerts der Dortmunder Wirtschaft auf der Bühne stand. Das Trio mit dem israelischen Jazzmusiker und ECHO-Preisträger Omer Klein, dem Bassisten Haggai Cohen-Milo und dem Schlagzeuger Amir Breslern nahm das Publikum mit auf eine aufregend kreative aber harmonische Reise. Begleitet vom Babelsberger Filmorchester wurde ein voluminöses Hörschauspiel geboten.

Nach der Pause intonierten die Babelsberger allein auf der Bühne und überzeugten mit klassischer Filmmusik großer Kinomomente. Den Startschuss für das von den Unternehmensverbänden erstmals durchgeführte Konzert der Dortmunder Wirtschaft gaben Arndt Dung (Vorstandsvorsitzender) und Ernst-Peter Brasse (Geschäftsführer). Konzerthausleiter Raphael von Hoensbroech eröffnete anschließend den musikalischen Teil.

Gemeinsames Ziel des Konzerthauses und der Unternehmensverbände ist es, Wirtschaft und Kultur enger zusammenzuführen und das Konzerthaus für Mitarbeiter und Kunden der regionalen Unternehmen zugängig zu machen. Das Konzert der Dortmunder Wirtschaft soll ein Schlaglicht auf die Kulturszene Dortmunds werfen und die Vielfältigkeit und Attraktivität der Stadt publik machen.

Weitere Informationen zum Konzert der Dortmunder Wirtschaft erhalten Sie von Gunther Denk…