Presse

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen.

Volltextsuche

Filter zurücksetzen
Titel Datum
Presseerklärung Unternehmensverband der Metallindustrie - Forderung von 8 Prozent nicht annähernd erfüllbar 13.09.2022
Pressemitteilung: Sprungbrett in die Ausbildung: der BERUFSPARCOURS 01.09.2022
Presseerklärung IG Metall Forderung von sieben bis acht Prozent nicht umsetzbar 21.06.2022
Unternehmensverbände für Dortmund starten Arbeitskreis IT-Sicherheit 02.06.2022
PE Unternehmensverband Östliches Ruhrgebiet empfängt Verkehrsministerin Ina Brandes 13.05.2022
PE Arndt Dung zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Unternehmensverbandes der Metallindustrie für Dortmund und Umgebung e.V. gewählt 02.05.2022
Stellungnahme der Arbeitgeberverbände in Südwestfalen zur Sperrung der Autobahn A45 23.02.2022
PE IT-Club Dortmund vergibt zum 8. Mal den sol.IT-Award 23.11.2021
PE Unternehmensverband Östliches Ruhrgebiet und IT Club Dortmund verschmelzen 04.10.2021
Presseerklärung: Dortmunder Unternehmensverbände gegen Festlegung des Mindestlohns durch die Politik 20.09.2021
Pressemitteilung zum Westfälischen Sommerfest der Dortmunder Wirtschaftsverbände 2021 09.09.2021
Pressemitteilung: Unternehmensverbände fordern arbeitgeberseitiges Fragerecht nach Impfstatus 31.08.2021
"MEINUNG" zu Warnstreiks der IG Metall 24.03.2021
PM Tarifrunde 2021: Metallarbeitgeber in Dortmund: "Metallunternehmer in Dortmund enttäuscht über Warnstreiks der IG Metall" 01.03.2021
PE Konjunkturumfrage der Unternehmensverbände zum Jahreswechsel 2020/2021 20.01.2021
TR 2021 - Presseerklärung Tarifrunde 2021 - Unternehmensverband zur Forderungsempfehlung der IG Metall 11.11.2020
PE: Dortmunder Wirtschaft unterstützt lokale Kultur 16.10.2020
Meinung der Unternehmensverbände zur Absage der Kanzlerin zu gesetzlichem Anspruch auf mobiles Arbeiten 09.10.2020
Pressemitteilung: Unternehmensverbände begrüßen Machtwort der Kanzlerin zum Anspruch auf mobile Arbeit 09.10.2020
Kommunalranking NRW 2020 - PM: Analyse des Unternehmensverbandes für das Östliche Ruhrgebiet 18.09.2020

Ihr Ansprechpartner

RA Ernst-Peter Brasse
Geschäftsführer

Tel.: 0231/952 052 0
E-Mail